Zahnärzte

 

Neben den, auf der Seite „Das Team„, dargestellten Erfahrungen bieten wir in unserem Atelier für Sie als Zahnarzt folgende Leistungen an.

Ästethik

Ästhetik sieht man letztlich erst im Mund, nicht auf einem Gipsmodell. So können wir Zahntechniker bei der Anfertigung der Arbeiten mit Hilfe eines Stereomikroskops sehr gut in jede kleine Ecke schauen. Das hilft uns natürlich sehr, mit der besten Qualität dem hohen Anspruch der Patienten und Zahnärzte gerecht zu werden. Das Labor arbeitet mit hochwertigen Materialien, die individuell auf den Patienten abgestimmt sind.

Dazu liegt uns eine enge Teamarbeit zwischen Praxis, Patient und Labor sehr am Herzen. Nur mit viel Austausch, frühzeitiger, intensiver Planung und Freiraum für Individualität kann man ein zufriedenes Lächeln auf die Gesichter der Patienten zaubern.

Deshalb bieten wir folgende Services an:

  • Hilfe bei Beratungen
  • Anfertigungen von Wax-Ups bei ästhetischen Veränderungen
  • Vorbereitung und Unterstützung von Implantationen durch die Erstellung von Scan- und Bohrschablonen.

Wir stehen mit unserem zahntechnischen Meisterlabor für Zahnersatz „Made in Germany“. Dieses Anliegen ist uns sehr wichtig, denn nur wer seine Arbeit selbst fertigt, kann am Ende höchste Qualität liefern.

Leistungen

Neben den üblichen Leistungen eines Dentallabors bieten wir speziell die vollkeramischen Lösungen an:

  • implantatgetragene Konstruktionen
  • kosmetische Korrekturen mit Hilfe von Veneers
  • Support

Navigierte Implantologie

Für die navigierte Implantation haben wir die Impla 3D-Software und das Bohrgerät der Firma Schütz Dental GmbH vom vorigen Inhaber übernommen. Schwierige Knochenverhältnisse sind so sehr gut vorhersehbar. Besonders bei Implantationen spielt die frühzeitige Planung, z.b. mit einem Ästhetik-Wax-Up, der Anfertigung einer Scan- und Bohrschablone eine große Rolle, da so das prothetische Endergebnis von Anfang an bekannt ist.

Die Vorteile der navigierten Implantologie auf einen Blick:

  • Die computergestützte, messbare Vorplanung ermöglicht Ihnen höchste Planungssicherheit, von der Sie und Ihr Patient profitieren
  • Sie erhalten von mir exakte Informationen zu den Gegebenheiten in Ihrem Kiefer und die perfekte Positionierung des/der Implantate
  • In vielen Fällen reicht ein Stanzen der Gingiva
  • Es entstehen nur kleine Operationswunden
  • Die Heilung geht somit schneller vonstatten
  • Durch die genaue Planung im Vorfeld reduzieren sich Behandlungs- und Narkosedauer

Partner

Mit Gramm haben wir einen starken Partner in der Galvano-Technik an unserer Seite. Teleskoparbeiten können so nicht nur nach der herkömmlichen Methode „Gold auf Gold“ gearbeitet werden, sondern es kann auf Zirkonprimärteilen eine Galvanokappe als adhäsives Element eingebaut werden. Eine Galvano-Kappe ist besonders bei implantatgetragenem, herausnehmbarem Zahnersatz eine spannungsfreiere Lösung für den Patienten, da die Kappe im Mund mit dem individuell angefertigten Metallgerüst verklebt wird. Zusätzlich wird zu galvanischen Teleskoparbeiten eine Reiseprothese angeboten, die der Patient tragen kann, während seine Arbeit unterfüttert, oder überarbeitet werden muss. In dieser Zeit ist der Patient nicht zahnlos.